Elodie Casola

José Miguel Mesa, Stadtrat für Stadtentwicklung und Tourismus in Guía de Isora

Jose Miguel Mesa, Stadtrat für Stadtentwicklung und Tourismus, Guía de Isora

Welche Ziele hat die Stadtverwaltung in Guía de Isora in Bezug auf die touristische Entwicklung in der Region und auf der Insel?

Das Management von Tourismusfragen durch unsere Verwaltung ist von einer Strategie geprägt, die darauf abzielt, verschiedene Projekte zu fördern, die sich beständig um Innovationen und eine Zusammenarbeit zwischen den öffentlichen und privaten Einrichtungen der Gemeinde bemühen. Guía de Isora wird aktuell zu einem Paradebeispiel in der Branche wegen unseres wachsenden Angebotes an Luxus-Unterkünften. Wir beherbergen bereits einige der besten Hotels in Europa und wir planen, diese Linie fortzuführen. Wir haben ein Tourismus-Modell entwickelt, das darauf ausgelegt ist, Produkte von hoher Qualität zu unterstützen.

Bezogen auf die ganze Insel muss unser Tourismus-Management auch in Zukunft weiter ausgebaut werden. In einem System wettbewerbsfähig zu bleiben, das immer komplexer wird, aber weniger Ressourcen bietet, erfordert integrierte Managementstrategien, die zu einem konsistenten und umfassenden Tourismuserlebnis führen, in dem alle Stücke perfekt zusammenpassen. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass sich alle Beteiligten auf bestimmte Kriterien einigen und zusammenarbeiten, um Barrieren zu überwinden. Auf diese Weise ist es einfacher, den kontinuierlichen Veränderungen zu begegnen, die der Sektor verlangt. Unsere Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, ist ein Ziel, das wir nur durch die Festlegung strenger Qualitätsstandards erreichen können.

Haben Sie bereits wesentliche Veränderungen in der Qualität der Resorts und Gemeinden in Guía de Isora und Teneriffa bemerkt?

Unbedingt. In den vergangenen Jahren hat sich die Nachfrage nach Luxus-Tourismus deutlich erhöht, was uns dazu ermutigt hat, noch mehr Qualitätsprojekte fördern. Wir haben derzeit eine große Anzahl von Besuchern, die regelmäßig kommen, und viele von ihnen haben sich sogar entschieden, sich hier ein zweites Zuhause zu kaufen. Diese Art von Loyalität ist heutzutage schwer zu erreichen, da der Reisende des 21. Jahrhundert die Möglichkeit hat, sich schon vor seiner Ankunft über jeden Aspekt seines Urlaubs zu informieren. Daher müssen wir unser Angebot ständig aktualisieren, um die Bedürfnisse unserer Besucher zu befriedigen. Unsere Besucher erwarten einen exklusiven, personalisierten und einzigartigen Service.

Sie haben eine persönliche Verbindung zu Abama. Profitieren Sie von der Arbeitserfahrung, die Sie im Resort sammeln durfte, bei der Durchführung Ihrer Aufgaben im öffentlichen Bereich?

Auf jeden Fall. Abama ist eine Familie, die auf dasselbe Ziel hinarbeitet: Exzellenz. Jedes Mitglied dieser Familie ist sich der Bedeutung eines personalisierten, exklusiven und differenzierten Service zur Befriedigung der Gästebedürfnisse bewusst. Das Wissen und die Fähigkeiten, die ich während meiner Zeit in Abama erwerben konnte, sind mir jeden Tag in meiner Arbeit in der Verwaltung von Nutzen. Unsere Bewohner haben alle das Recht auf einen persönlichen Service und die schnelle Befriedigung ihrer Bedürfnisse, weil sie uns vertrauen.

In Bezug auf die Besucher unserer Gegend müssen wir uns in der Lage sein, ihren Bedürfnissen entgegenzukommen, um damit zu erreichen, dass sie uns erneut aufsuchen. Allerdings sollten wir uns auch vor Augen führen, dass Touristen auch hierherkommen, um das Leben zu kosten, wie es hier geführt wird. Wir müssen ihnen also Dinge anbieten können, die uns von anderen touristischen Destinationen unterscheiden.

Welche Bedeutung hat Abama für Guía de Isora aus Ihrer beruflichen Sicht?

Abama ist ein Pionier im Sektor der Luxus-Unterkünfte in Guía de Isora: Ein Projekt, das über ein 5-Sterne-Hotel, Luxus-Immobilien, einen 18-Loch-Golfplatz, den viele unserer Besucher zu einem der besten in Europa zählen, ein umfangreiches Tennis-Angebot, Spa-Einrichtungen und zwei Restaurants mit Michelin-Sternen verfügt. Kurz gesagt, Abama hat die Türen für exzellente Qualität in Guía de Isora eröffnet.

Was erwarten Sie für die touristische Entwicklung in der Region in den kommenden Jahren?

Aktuell ist Guía de Isora ein aufstrebendes Ziel, das sich mit erstklassigen Tourismusprodukten einen Namen gemacht hat. Wir haben uns entschlossen, fünf neue touristische Luxusprojekte von höchster Qualität zu unterstützen, die den Wachstum in der Gemeinde fördern und die Position von Guía de Isora als Qualitätsziel weiter festigen werden. Insgesamt hat Guía de Isora die besten Prognosen für den Tourismus auf Teneriffa.

Abama Resort Brochure 2019

Broschüre herunterladen
Abama Brochure 20186

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam für weitere Informationen und Anfragen über die spannenden Möglichkeiten des Abama Resorts.

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das kurze Formular aus, geben Sie Ihre Interessengebiete an, und ein Mitglied unseres Teams wird umgehend auf Ihre Anfrage antworten.

Rufen Sie uns an unter +34 922 126 011
Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@abamaluxuryresidences.com.

Bitte nennen Sie uns Ihren Interessenbereich
Persönliche Angaben
Weitere Informationen
  • newspaper

    Newsletter Abama

    Wir stellen alle zwei Monate Berichte mit Nachrichten, Neuigkeiten und Aktivitäten Abamas zusammen. Sie können diese Berichte online lesen oder sich herunterladen.

  • envelop

    Abama Mailingliste

    Wir senden regelmäßige Updates und Neuigkeiten an unsere Abonnenten der Mailingliste. Fügen Sie Ihren Namen der Liste hinzu, um zu den Ersten zu gehören, die alles über die neuesten Entwicklungen bei Abama erfahren.

  • download

    Downloads

    Hier bieten wir Begleitmaterialien zum Abama Resort und den Abama Residences, inklusive umfassender Broschüren und Grundrissplänen, zum Download an.